Rheinlaender24-Kulturfabrik-Krefeld-e.V-ronny-graupes

Ronny Graupes Spoom – Krefelder Jazzherbst 2020

26.09.2020 Kulturfabrik Krefeld

„Ronny Graupe ist eines der hoffnungsvollsten Talente im deutschen Jazz“, schreibt das Schweizer Magazin Jazz’n More und ergänzt: „Mit seiner Traumbesetzung befindet er sich auf einem guten Weg.“
Den lautmalerischen Namen seiner Band erklärt Graupe mit: „Meeresbrandung trifft auf kreativen Urknall“ Mit dem Album The White Belt beschwört das Trio um Ronny Graupe den steten musikalischen Neubeginn. Der Name des Albums The White Belt verweist auf Graupes Verständnis von Musik. The White Belt, der weiße Gürtel, werde zwar von Anfängern getragen, so Graupe. „Für mich ist er jedoch der wichtigste von allen, denn er steht für Offenheit, für das Infragestellen. Als Anfänger kannst du nicht auf etwas Altbewährtes zurückgreifen.“ Das gelte auch in der Musik. The White Belt steht für den unbekannten Weg, den man beschreiten muss, den ständigen Neuanfang. Dabei begleiten ihn zwei Weggefährten, die sich ebenso gerne auf unbekanntes Terrain wagen.

Datum: 26.09.2020
Beginn: 20:00 Uhr