Niederlage gegen Dortmund

07.03.2020, Borussia Park

Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund 1:2

Das Spiel begann mit guten Chancen für die Fohlen, das erste Tor erzielten aber die Dortmunder. Die nächste große Chance nutzte Bensebaini und traf leider die hintere Torstange. Nach dem Seitenwechsel sorgte Stindl für den Ausgleich und für viel Jubel bei den Gladbacher Fans. Die Fohlen waren gut im Spiel, doch in der 71. Minute traf dann Hakimi zum 1:2 für den BVB. Die Fohlen versuchten bis zum Schluss Alles, jedoch ohne Erfolg, so dass der Sieg und die drei Punkte an die Gäste aus Dortmund ging.

Tore:
0:1 Hazard (8.)
1:1 Stindl (50.)
1:2 Hakimi (71.)

Zuschauer: 53.877

Strafen:
gelbe Karte Kramer
gelbe Karte Bensebaini
gelbe Karte Ginter
gelbe Karte Lainer
gelbe Karte Neuhaus / Witsel gelbe Karte Zagadou gelbe Karte Can gelbe Karte Sancho gelbe Karte Guerreiro

Foto: D.Päffgen