Gladbach schlägt Frankfurt
17.04.2021, Borussia-Park

Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt 4:0

Gegen seinen zukünftigen Verein Borussia Mönchengladbach hat Frankfurts Trainer Adi Hütter eine Niederlage
einstecken müssen. Die Borussen siegten verdient mit 4:0. Durch den Erfolg dürfen die Gladbacher weiterhin
auf die Qualifikation für die Europa League hoffen.

Tore:
1:0 Ginter (10.)
2:0 Hofmann (60.)
3:0 Bensebaini (67.)
4:0 Wolf (90.+5)

Strafen:
gelbe Karte N´Dicka (9. Karte in Saison )
gelbe Karte Bensebaini (6. Karte in Saison )
gelbe Karte Ilsanker (4. Karte in Saison )
gelbe Karte A. Silva (1. Karte in Saison )
gelbe Karte Chandler (1. Karte in Saison )
gelbe Karte Reitz (1. Karte in Saison )

Foto: D.Päffgen
Bericht : D.Bagala