Gladbach mit Unentschieden gegen Wolfsburg
26.02.2022: Borussia-Park

Borussia Mönchengladbach – VfL Wolfsburg 2:2

Die Defensive der Gladbacher war in der ersten Halbzeit anfällig. Bereits nach 6. Minuten lag die Borussia mit 0:1 hinten, nach 33. Minuten erhöhten die Gäste aus Wolfsburg auf 0:2 und das trotz Gladbacher Feldüberlegenheit. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit erzielte Thuram den Anschlusstreffer für die Gladbacher. So ging es mit einem 1:2 Rückstand in die Kabine. Die zweite Halbzeit begann gemächlich, erst nach gespielten 15. Minuten nahm die Partie wieder Fahrt auf. Die Rote Karte von dem Wolfsburger Lacroix läutet die Gladbacher Sturmphase ein. In der 82. gelang Emobolo der verdiente Ausgleichstreffer. Es wäre sogar der Sieg drin gewesen, aber der Treffer in der Nachspielzeit wurde aufgrund eines Foulspiels nicht gegeben.

0:1 Wind (6‘)
0:2 Bornauw (33‘)
1:2 Thuram (42‘)
2:2 Embolo (82‘)

Rote Karte: Lacroix (70‘, Wolfsburg)

Zuschauer: 10.000 (ausverkauft)

Foto: D.Päffgen
Bericht : D.Bagala