Gladbach mit Unentschieden gegen Wolfsburg

15.10.2022 Volkswagen Arena (Wolfsburg)

Borussia Mönchengladbach – VfL Wolfsburg 2:2

Die erste Halbzeit begannen die Borussen hellwach und konzentriert.
Gleich in der 13. Minute nutzte Marcus Thuram die Chance, um mit einem Treffer die Fohlen in Führung zu bringen (0:1).

Die Wölfe erhöhten daraufhin gegen Ende des ersten Durchgangs deutlich den Druck und gewannen somit die Überhand.
Erst ein Außenpfostentreffer von Jakub Kaminski, dann zwei Minuten später in der 43. Minute der Ausgleichstreffer durch Yannick Gerhardt, der per Volleyabnahme den Ball ins Netz versenkte (43.).

Im zweiten Durchgang ließen sich die Borussen durch den Ausgleichstreffer nicht unterkriegen und erzielten mit Marcus Thuram in 48. Minute erneut den Führungstreffer (1:2).
In der Schlussphase drückten die Wölfe dann noch einmal aufs Gaspedal und es gelang Ihnen mit Omar Marmoush in der 69. Minute wieder den Ausgleich zu erzielen (2:2).

Nach weiteren guten Chancen auf beiden Seiten trennten sich beide Mannschaften allerdings mit einem Unentschieden.

Zuschauer: 26.701

0:1 Marcus Thuram (13.)

1:1 Yannick Gerhardt (43.)

1:2 Marcus Thuram (48.)

2:2 Omar Marmoush (69.)

Foto: D.Päffgen

Bericht: D.Bagala