Gladbach erkämpft Punkt in Freiburg

11.09.2022 Europa Park Stadion (Sport-Club Freiburg)

Sport-Club Freiburg – Borussia Mönchengladbach 0:0

Gleich zu Beginn gab es die erste Chance durch Freiburgs Ritsu Doan, der den Ball nur knapp links am Tor vorbei schießt. Dann die Fohlen mit ihrer ersten Gelegenheit, Neuhaus zieht aus 14 Metern ab, doch Flekken wehrt den Ball ohne weitere Probleme ab.

So ging es die erste Hälfte rasant weiter und beide Mannschaften spielten sich mehrere Chancen heraus, doch die Führung blieb für beide aus.

In der zweiten Hälfte verlief die Partie dann weitaus ruhiger. Beiden Mannschaften konzentrierten sich dann auf das Verteidigen und es blieb somit bei einem leistungsgerechten torlosen Unentschieden.

Zuschauer: 34.700 (ausverkauft)

Foto: D.Päffgen

Bericht: D.Bagala