Freiburg zerlegt desolate Gladbacher
5.12.2021: Borussia-Park

Borussia Mönchengladbach – SC Freiburg 0:6

Die Gladbacher Fans erlebten am Sonntagabend ein Spiel, das sie nicht so schnell vergessen werden. Nach der 1:4 Niederlage gegen Köln erhoffte man sich ein Aufbäumen der Fohlenelf, leider kam es anders. Bereits nach 25. Minuten führten die effizienten und wie im Rausch spielenden Freiburger 5:0, kurz vor der Halbzeitpause erhöhten diese sogar auf 6:0. In der zweiten Hälfte passierte dann nicht mehr viel, die Freiburger beschränkten sich auf die Verteidigung und ließen keine Chance seitens der Gladbacher mehr zu.

0:1 M. Eggestein (2‘)
0:2  Schade (5‘)
0:3 Lienhart (12‘)
0:4 Höfler (19‘)
0:5 Höler (25‘)
0:6 N. Schlotterbeck

Zuschauer: 10.025

Foto: D.Päffgen
Bericht : D.Bagala

Borussia Mönchengladbach – SC Freiburg 0:6

Die Gladbacher Fans erlebten am Sonntagabend ein Spiel, das sie nicht so schnell vergessen werden. Nach der 1:4 Niederlage gegen Köln erhoffte man sich ein Aufbäumen der Fohlenelf, leider kam es anders. Bereits nach 25. Minuten führten die effizienten und wie im Rausch spielenden Freiburger 5:0, kurz vor der Halbzeitpause erhöhten diese sogar auf 6:0. In der zweiten Hälfte passierte dann nicht mehr viel, die Freiburger beschränkten sich auf die Verteidigung und ließen keine Chance seitens der Gladbacher mehr zu.

0:1 M. Eggestein (2‘)
0:2  Schade (5‘)
0:3 Lienhart (12‘)
0:4 Höfler (19‘)
0:5 Höler (25‘)
0:6 N. Schlotterbeck

Zuschauer: 10.025

Foto: D.Päffgen
Bericht : D.Bagala