Fortuna mit verdientem Heimsieg
20.02.2022: Merkur Spiel-Arena

Fortuna Düsseldorf – Erzgebirge Aue 3:1

Düsseldorf begann stark und ging bereits nach 5. Minuten durch Hennigs in Führung. Die Fortuna war in der ersten Halbzeit feldüberlegen und erspielte sich eine ganze Reihe Torchancen, Erzgebirge kam nur einmal vor das Düsseldorfer Tor. Die zweite Halbzeit begann wie der Erste: Die Fortuna machte das Spiel und erzielte 5. Minuten später durch Ginczek die 2:0 Führung, der einen Elfmeter sicher verwandelte. Danach war die Spannung aus dem Spiel raus und Düsseldorf schaltete einen Gang runter. Die Folge davon war der Anschlusstreffer von Aue durch Owosu in der 77. Minute. Die Endphase des Spiels gestaltete sich dadurch sehr spannend. In der 90. Minute erzielte Hennigs mit der Hacke die verdiente 3:1 Führung für die Düsseldorfer.

1:0 Hennigs (5‘)
2:0 Ginczek (Elfmeter) (51‘)
2:1 Owusu (77‘)
3:1 Hennigs (90‘)

Zuschauer: 10.000 (ausverkauft)

Foto: Archiv: bagala-photo.de
Bericht : D.Bagala