Borussia und der VFB trennen sich unentschieden
16.10.2021: Borussia-Park

Borussia Mönchengladbach – VFB Stuttgart 1:1

Eine über das ganze Spiel überlegene Fohlenelf erreicht gegen den geschwächten VFB Stuttgart nur ein Unentschieden. Die Borussen hatten zahlreiche und bessere Chancen, dennoch ging der VFB in der 15. Minute überraschend in Führung. Den verdienten Ausgleich in der 42. Minute erzielte Hofmann. Die deutliche Feldüberlegenheit reichte in der zweiten Halbzeit nicht mehr aus, um den Siegtreffer zu erzielen.

0:1 Mavropanos (15‘)
1:1 Hofmann (42‘)

Zuschauer: 41.608

Foto: D.Päffgen
Bericht : D.Bagala